Gewaltfrei-Projekt an der IGS „Regine Hildebrandt“

Dank der Schulsozialarbeit waren die Mitarbeiter des Vereins „Gewaltfrei Sachsen-Anhalt“ in der Vergangenheit schon in den Klassen 7/1, 7/4, 8/1 und 8/3. Ab April kommt das Projekt bis zum Dezember regelmäßig an die IGS. Verschiedene Klassen bekommen dadurch die Möglichkeit, Methoden kennenzulernen, wie man clever und nervenschonend in brenzligen Situationen reagieren kann – und zwar ganz ohne Gewalt. Voraussetzung dafür ist, dass man sich selbst unter Kontrolle hat.

Foto: Das Projekt in Aktion beim Mädchencamp 2011 (Foto von M. Stolte)

Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Aus den Bereichen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s