„Coole Mädchen“ – Mädchencamp des Deutschen Familienverbandes

 

26 Mädchen der 5. und 6. Klassen der IGS Regine Hildebrandt und der Förderschule Comenius besuchten in der ersten Ferienwoche die Fachwerkstadt Wernigerode im Harz mit ihren Schulsozialarbeiterinnen. Auf dem Programm standen 3 intensive Tage mit Stockbrot, Teamaufgaben, Badespaß, Stadterkundung und einem Beauty-Entspannungs-Abend. Die Mädchen überlegten, was ihnen am Mädchensein ganz persönlich gefällt und tauschten sich über bestehende Klischees und Rollenbilder aus. Der Deutsche Familienverband ermöglichte in Kooperation mit dem PJW Landesverband Sachsen-Anhalt den finanziellen Rahmen.

Werbeanzeigen
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Aus den Bereichen abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s