„Zerrissen – Kinder als Opfer häuslicher Gewalt“

Vom 06.- 15. November 2012 war in Staßfurt im städtischen Gesprächszentrum „Laura“
die Ausstellung „Zerrissen – Kinder als Opfer häuslicher Gewalt“ zu sehen. Ziel sollte sein, nicht nur auf die Problematik aufmerksam zu machen und die Öffentlichkeit darüber zu sensibilisieren, auch Hilfsstrukturen, wie Gewalttaten im sozialen Nahbereich entegegengetreten werden kann, wurden aufgezeigt.
Neben vielen Schülervertretern, dem Leiter der Staßfurter Kriminalpolizei und vielen weiteren Akteuren, war auch die Männerberatungsstelle „Pro Mann“ des Deutschen Familienverbandes war in diesen Tagen vertreten. Wer mehr lesen möchte einfach die Seite der Volksstimme besuchen:
http://www.volksstimme.de/nachrichten/lokal/stassfurt/962443_Stassfurter-Kripo-Chef-Niemand-muss-sich-schlagen-oder-staendig-beleidigen-lassen.html

Über lkw

LeberKäsWäckle
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Aus den Bereichen, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s