Buckauer Schüler kicken im Knochenpark

Seit Beginn des laufenden Schuljahres findet einmal wöchentlich eine Fußball AG an der Heinrich Heine Sekundarschule statt. Diese richtet sich an Schüler der 5. und 6. Klassen, die sich im nahe gelegenen Buckauer „Knochenpark“ zum gemeinsamen Kicken verabredeten. Neben der körperlichen Betätigung nutzten insbesondere die Kinder der 5. Klasse die Chance, ihre Mitschüler in den neu zusammengestellten Klassenverbänden näher kennen zu lernen und einem gemeinsamen Hobby nachzugehen. Begleitet wird das Projekt von einem Schulsozialarbeiter des Deutschen Familienverbandes. Aufgrund der wechselhaften Witterung wird die Fußball AG gegenwärtig ausgesetzt. Sie soll spätestens im Frühjahr 2013 fortgesetzt und gerne auf höhere Klassenstufen ausgedehnt werden.

Advertisements

Über lkw

LeberKäsWäckle
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Aus den Bereichen, Neuigkeiten, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s