„Und, schon Weihnachtsgeschenke gekauft?“

weihnachtsmann-mal-anders-unterwegsJa, wir lieben diese unangenehme Frage, welche viele bis zum 24.12. um 13.00 Uhr mit nein beantworten müssen. Hechtsprünge nach dem einzig verbleibenden Geschenkartikel, sollen in den endlosen Regalreihen der großen Supermarktketten keine Seltenheit sein, verraten neuste Statistiken. Blaue Flecken und verspannte Nackenmuskulatur sind  die Spätfolge. Alles vermeidbar, sagen Ärzte. Persönlich, ging ich in diesem Jahr mit dem Trend und oute mich an dieser Stelle, als einer der späten Nachzügler des Weihnachts-Online-Shoppings (bitte melden falls es dieses Jahr noch mehr von meiner Sorte gibt.) Wahnsinn, an einem Abend vor dem Computer kaufte ich fünf von sechs Geschenke für meine Liebsten, ohne Gedränge, ohne Schweißausbrüche und Matsch am Schuhwerk. Und das ganze auch noch günstiger als im Warenhaus! Gemütlich schlürfend an einer Tasse Earl Grey Tee mit einem Schuss Milch genoss ich die Vorzüge der Moderne.

Doch es geht noch besser. Passen Sie auf: stellen Sie sich vor, sie kaufen nun den Achterpack Luxus-Frottee-Socken für den Herrn oder den „Cala-hairy“ Heißluftlockenwickler mit Enteisungsfunktion für die Frontscheibe. Nun der Clou: im gleichen Atemzug spenden Sie obendrein Schulprojekten Ihrer Wahl bis zu 10% des Einkaufspreises! Unverbindlich und unentgeltlich. Das einzige was sie tun müssen, ist, Ihren Online-Einkauf über www.schulengel.de zu starten. Dort werden Sie dann auf Ihre gewohnte Shopping-Seite weitergeleitet und aktivieren so die Spendenfunktion. Nach dem Einkauf wird dann der Betrag an die Wunscheinrichtung weitergeleitet. Fertig.

Auch der Deutsche Familienverband Sachsen-Anhalt e.V. ist mit seinen vielseitigen  Schulprojekten vertreten. Alles Wichtige und Wissenswerte  rund ums Shoppen und Spenden mit Schulengel.de finden Sie hier: https://www.schulengel.de/de/spenden/sogehts/

Ich wünsche Ihnen einen entspannten Weihnachtseinkauf, legen Sie Ihre Füße hoch und probieren Sie es mit einer Tasse Tee, für diejenigen, die es mögen, mit einem Schuss Milch.

Über lkw

LeberKäsWäckle
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Gedankensplitter, Neuigkeiten abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s