„Fairplay!“ Spenden-Fußballturnier am 08.07.2013

fairplayAuch in diesem Jahr findet unser Fairplayturnier der Schulen statt. SchülerInnen aus der „Müntzer“ Schule und SchulsozialarbeiterInnen des Deutschen Familienverbandes und des Vereins Spielwagen aus 4 Magdeburger Schulen (GTS “Thomas Müntzer“, der SEK „Thomas Mann“, der SEK “Wilhelm Leibniz“ und der Sekundarschule „Heinrich Heine“) planten gemeinsam dieses Fußballturnier, das aus aktuellem Anlass, der Hochwasserkatastrophe in Magdeburg in ein Spenden-Fußballturnier umgewandelt wurde. Die Youth – Bank ist unser Projektförderer, der ermöglicht Spenden-teilnahmebescheinigungen, Getränke, Fußbälle und Mannschaftsbilder für die Spieler anzufertigen.  Frau Wolff (SsA Müntzer- Schule) sagt: „ Mit dem Spiel möchten unsere Schulen und Vereine einen Beitrag dazu leisten, die vom Hochwasser betroffenen Magdeburger zu unterstützen. Wir verzichten auf Pokale und Urkunden. Die Einnahmen die durch Catering der Schülerfirma ‚Müntzer Cafe‘, einem Kuchbasar der GS ‚Am Unfassungsweg‘ und durch Gelder von Gästen und Schülern und deren Familien eingenommen werden, sollen in die Spende einfließen.“ Das Turnier wird am Montag den 08.07.2013, in der Zeit von 08.00 -13.00 Uhr  auf dem Sportplatz des Vereins „TUS Neustadt“ stattfinden. Vielen Dank allen Beteiligten, besonders dem Verein „TUS Neustadt“, der uns kurzfristig ihre Sportstätte für die Veranstaltung zur Verfügung stellt.

Über lkw

LeberKäsWäckle
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Neuigkeiten, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s