„Mädchen bewegen die Welt“

IMG_5005Nach drei spannenden Tagen, sind alle gesund, munter und mit einigen Erfahrungen mehr wieder in Magdeburg angekommen.

Helmstedt war das Ziel der diesjährigen MädchenZeit des Deutschen Familienverbandes Sachsen-Anhalt e.V..

In dem Kloster St. Ludgerus genossen 22 Mädchen, Dank des PJW Sachsen-Anhalt, viele phantasievolle & bewegende Momente.

Nach der Kennenlernrunde & einer kreativen Stadterkundung genossen wir am Dienstag einen Themenabend im idyllischen Innenhof des Klosters, Zöpfe flechten, Schatzkisten herstellen, Herzen aus Draht formen, Perlenarmbänder gestalten, Schutzengel filzen & vieles mehr.

Am Mittwoch Vormittag bekamen wir Unterstützung von Frauke Schlichting aus Stade (Referentin für Frauensicherheit, Selbstverteidigung, Ju-Jutsu). Durch spezielle Übungen lernten die Mädchen, wie sie sich in unangenehmen Schulhofsituationen oder bei gefährlichen Begegnungen in der Stadt schützen und auch wehren können.

Da das Wetter auf unserer Seite war, genossen wir am Nachmittag das kühle Nass im Waldbad Birkerteich. Am Abend konnten wir uns mit leckeren, selbstgegrilltem Essen stärken.

Am Donnerstag hieß es dann nach der Reflektionsrunde Abschied nehmen von Helmstedt, Koffer packen & mit dem Zug zurück nach Magdeburg.

Doch zum Glück sehen wir uns bald wieder, denn es wird ein Wiedersehenstreffen geben. Die Mädchen hatten durch Einwegkameras die Möglichkeit, diese Reise aus ihren Augen festzuhalten. Diese Momente möchten wir uns nach den Sommerferien gemeinsam anschauen.

Die Schulsozialarbeiterinnen danken allen Beteiligten, es war eine gelungene Zeit und die MädchenZeit zeigt wie wichtig dieses Zusammenkommen für die Selbstwahrnehmung der Mädchen ist.

Dankeschön allen Mädchen der IGS R. Hildebrandt und der FÖS Comenius, das ihr die Zeit mit uns so vergnüglich gestaltet habt.

Wir wünschen euch allen eine aufregende und erlebnisreiche Ferienzeit.

IMG_5310IMG_5253IMG_5243IMG_5108Mädchencamp

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Aus den Bereichen abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s