Lindenhofschüler engagieren sich für Schüler der Kinderonkologie

„Wir wollen anderen Kindern etwas Gutes tun“, waren die Worte der SchülerInnen der Ganztagsgrundschule Lindenhof, als sie ihre Schulsozialarbeiterin Jessica Froese um Unterstützung baten. Gemeinsam sammelten sie Geld für die jungen Patienten der Kinderonkologie des Universitätsklinikums Magdeburg. Die Spende soll dazu einsetzt werden, um den Unterricht auf der Kinderkrebsstation zu unterstützen.

Lindenhof

Die Schülerinnen der GTGS Lindenhof übergeben mit ihrer Schulsozialarbeiterin Jessica Froese die Spende an die Kinderonkologie des Universitätsklinikums Magdeburg. (Bildquelle: Marco Papritz, Volksstimme)

Während ihres Krankenhausaufenthaltes werden die Kinder von einer Lehrerin unterrichtet. Dank der zahlreichen Spenden der SchülerInnen und derer Familien sowie der MitarbeiterInnen der Schule, können nun Lernspiele und Materialien für Kreativangebote gekauft werden. Einige Schülerinnen der GTGS Lindenhof kamen persönlich vorbei und wurden vom Leiter der Kinderonkologie Prof. Dr. Peter Vorwerk, den Kindern und ihrer Lehrerin freudig empfangen. Während eines Rundgangs auf der Station kamen die Schüler mit den jungen Patienten ins Gespräch und lernten sich besser kennen. Dankbar und glücklich nahmen sie die Spenden entgegen.

Die Schulsozialarbeit an der GTGS Lindenhof wird als Projekt über das Programm „Schulerfolg sichern“ aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Ein Beitrag von Jessica Froese

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Aus den Bereichen, Neuigkeiten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s