Grundschule Hegelstraße packt Weihnachten in 21 Schuhkartons

Die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ gibt es seit vielen Jahren in Deutschland. Sie bedeutet für viele Kinder, die in ärmsten Verhältnissen aufwachsen, leuchtende Augen, den schönen Moment des Auspackens und Entdeckens sowie eine mögliche Freude darüber dass es Menschen gibt, denen sie am Herzen liegen, auch wenn sie sich gar nicht kennen.

weihnachten_im_schuhkarton_gs_hegelstrase

Stolz präsentieren die SchülerInnen der Grundschule Hegelstraße die 21 Pakete, die sie für die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ zusammen bekommen haben.                            (Bild: Ina Schuster)

In der ersten Schülerratssitzung dieses Schuljahres im Oktober hatten sich die anwesenden KlassensprecherInnen der Grundschule Hegelstraße dafür ausgesprochen, die Aktion in diesem Jahr zu unterstützen. Angedacht war, dass jede Lerngruppe einen Karton packt, was 8 Kartons bedeutet hätte. Am Ende konnte die Schule jedoch ganze 21(!) Kartons zum St.-Martins-Fest präsentieren. Die benötigten 8€ pro Karton konnten im Laufe der drei Wochen (115€) sowie durch eine finale Spende zum St.-Martins-Fest selbst (22€) fast vollständig aufgebracht werden. An dieser Stelle möchte sich die Schulsozialarbeit noch einmal recht herzlich bei allen Kindern, Eltern und Lehrerinnen für ihr Engagement bedanken und wünscht allen Unterstützern schon einmal einen guten Start in die nicht mehr allzu ferne Vorweihnachtszeit.

Ein Beitrag von Ina Schuster

Die Schulsozialarbeit an der Grundschule Hegelstraße wird als Projekt über das Programm „Schulerfolg sichern“ aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Sachsen-Anhalt gefördert.

Advertisements
Galerie | Dieser Beitrag wurde unter Aus den Bereichen, Neuigkeiten abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s